Am 25.05. und 26.05.13 fand im Schützenhaus des SV Falke Niederissigheim (Main-Kinzig-Kreis) die Sachkundeausbildung für Sportschützen des BDS Hessen statt. Die Prüfungskommision (Ltg. Thomas Schilling, Beisitzer Andreas Fajerski und Dieter Bork) vermittelten an beiden Tagen den insgesamt 16 Teilnehmern alle vom Gesetzgeber für angehende Sportschützen vorgegebenen Inhalte. Bei den Teilnehmern handelte es sich um Sportschützen aller Alterklassen welche nach erfolgreicher Absolvierung dieser Veranstaltung eine weitere Voraussetzung für die Erteilung einer ersten waffenrechtlichen Erlaubnis geschaffen haben.

Nach der theoretischen Prüfung erfolgte dann am Sonntag noch eine praktische Unterweisung und Prüfung an insgesamt fast 60 Waffen aller Art. Hierbei wurde die Kommision durch Elvira & Bernd Haas sowie Christian Mohr als Prüfer hervorragend unterstützt. An beiden Tagen sorgte Pia Kaufmann für die Unterstützung der Ausbilder und vor allem für das leibliche Wohl aller Anwesenden.

Erfreulicherweise konnten alle Teilnehmer die gestellten Anforderungen mit teilweise hervorragenden Leistungen bewältigen und am Sonntag Nachmittag aus den Händen von Willibald Saller als Präsident des BDS Hessen die begehrten Urkunden erhalten.

mit sportlichen Grüßen
Thomas Schilling
LSPL IPSC

  • 001
  • 002
  • 003
  • 004

 

 

Der BDS Hessen e.V. hat einen Rahmenvertrag zur D&O- & Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung abgeschlossen.
Damit können Vereine eine entsprechende Versicherung für sich abschließen.
Die Rahmenvereinbarung ist im Downloadbereich hinterlegt!


Das Formular für Waffenbefürwortung wurde geändert! Es ist immer der Sachkundenachweis und im Bedarfsfall die Bescheinigung über die Mitgliedschaft in einem anderen Verband durch VERBANDS-Bestätigung beizufügen 

   

 

 Kontoverbindung Langwaffen:
 BDS-Landesverband Hessen
 IBAN: DE72 4401 0046 0668 3064 69
 BIC: PBNKDEFF

 Kontoverbindung Kurzwaffen:
 BDS-Landesverband Hessen
 IBAN: DE22 4401 0046 0668 2914 61
 BIC: PBNKDEFF 

 

 

 

Am 13.04.2013 wurde die 9. Landesmeisterschaft vom LV6 im BDS Westernschießen in Philipsburg ausgetragen.

Die Meisterschaft stand unter dem Motto des Westerns „Silverado"

Das Stages Design und den Aufbau übernahm diesmal die BDS Gruppe 706 „Ballerinas" von Mörfelden. Geschossen wurde auf 6 Stages. Durch die Terminüberschneidung mit der DM IPSC Rifle standen uns nicht wie sonst 6 großen Stände zur Verfügung. Wir mussten leider eine Stage auf Stand 10 aufbauen, der sehr eng und schlecht zu spotten ist. Das Stagedesign bot insgesamt flüssige und nicht übermäßig schwere Abläufe, da sich eine Menge neue Westernschützen zur LM angemeldet hatten. Auf Deko wurde nicht ganz verzichtet, aber sie hielt sich in Grenzen.

Der Wettergott war uns leider nicht so wohlgesonnen. Es regnete am Vormittag zeitweise so heftig, dass das Schießen unterbrochen werden musste. Erst gegen Mittag riss die Wolkendecke auf und die Sonne kam zum Vorschein.

Um 16:30 Uhr fiel der letzte Schuss und es konnte zügig abgebaut werden. Die Siegerehrung fand im Anschluss statt. Alle Teilnehmer erhielten ihre Uhrkunden und Pokale. 7 Schützen schossen ein Clean Match, alle weiteren Ergebnisse und Platzierungen können auf den Ergebnislisten eingesehen werden.

Ich möchte mich bei allen Helfern, Schützen, ROs, dem Standbetreiber und der Küche sowie bei Landessportleiter Peter Loch für die tolle Zusammenarbeit bedanken. Dies hat mir als Rangemaster ein entspanntes Turnier beschert.

Nächstes Jahr, zur 10. Landesmeisterschaft, lassen wir es richtig krachen. Also jetzt schon mal den 05.April 2014 als Termin vormerken.

Ich hoffe ich sehe Euch alle gesund und munter wieder.

Euer

Erik Schöneberger
Stellvertretender Landessportleiter Western

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20

 

Ab 2016 haben wir uns für das Standardprogramm Kurzwaffe / Langwaffe dem Bundessystem angeschlossen.

Für den Zugang ist eine Registrierung notwendig. Hierzu haben wir eine Kurzbeschreibung erstellt.

Zur Registrierung

Zur Meldung von Start im Meldesystem (Kurz- / Langwaffen)

 

Für die Bereiche Schulungen wird unser eigenes System weiter bereitgestellt!

Zugang Meldesystem (Schulungen)

 

  • sil01
  • sil02